Symptome und Ursachen bei Datenverlust

Symptome und Ursachen bei Datenverlust. SIECON Datenrettung Deutschland ist Ihr kompetenter Ansprechpartner zur professionellen Datenrettung von defekten Datenträgern. Dabei spielt es absolut keine Rolle, um welche fehlerhafte Datenträger es sich handelt. Egal ob Festplatten, externe Festplatten, HDD, SSD, RAID, NAS, Server Systeme oder Kleinmedien wie SD Speicherkarten, USB Sticks usw. handelt. SIECON Datenrettung wiederherstellt tagtäglich Daten von fehlerhafte Datenträger. Und das mit einer hohen Erfolgsquote von über 90% für sämtliche Dateien.

>40K

Datenrettungen

95%

Erfolgsquote

>20

Jahre Erfahrung

Ursachen bei Datenverlust

SIECON Datenrettungs Ablauf
einfach und transparent

video
play-rounded-fill

Online-Sofortauskunft zu Ihrem Datenproblem:

Sie erhalten automatisiert eine Fernanalyse und eine Kostenschätzung aufgrund Ihres Problemberichtes per E-Mail zugesendet

  • Datenträger
  • Ursache
  • Symptome
  • Analyse...

Auf welchem Datenträger sind die Daten nicht greifbar?

Auswahl Medium:

Was ist der Hauptgrund für Ihren Datenverlust?

Auswahl:

Was trifft auf Ihren Datenträger zu? (Mehrfachnennung möglich)

Auswahl

Für eine schnellere Fernanalyse können Sie uns hier noch weitere Infos geben:

Für die automatische Fernanalyse benötigen wir noch kurz diese Daten von Ihnen:

Name

Telefon:

E-Mail:

Datenrettung Deutschland gleich wird ihnen geholfen
Ursachen bei Datenverlust

Externe Festplatte HDD SSD

Datenverlust auf externen Festplatten durch Sturzschäden. Klackert Ihre Platte?

Ursachen Datenverlust Interne Festplatte

Interne Festplatte HDD SSD

Festplatte defekt? Festplatte wird nicht erkannt? Wir retten Ihre Daten!

Ursachen Datenverlust RAID

RAID Datenrettung

Bei Datenverlust auf RAID Systemen, ist schnelles Handeln wichtig!

Ursachen Datenverlust NAS

NAS System Festplatten

NAS Datenverlust. Wir helfen die Daten Ihres NAS Systems wiederherzustellen.

Symptome & Ursachen bei Datenverlust

Symptome bei Datenverlust von Datenträgern wie beispielsweise Festplatten, sind sehr ärgerlich und teilweise verschreckend. Manchmal kann man durch bestimmte Symptome bereits früh erkennen, dass die Festplatte einen Fehler hat und diese bestenfalls früh absichern.

Es kann beispielsweise passieren, dass kein Zugriff mehr auf die Daten besteht. Falls Ihnen eines dieser Symptome oder sonstiges ungewöhnliches auffällt, raten wir Ihnen, den Datenträger abzustecken und einen professionellen Datenretter zu kontaktieren.

Die häufigsten Symptome & Ursachen bei Datenverlust sind:

  • Die Festplatte wird nicht mehr erkannt
  • Der Computer / die Festplatte macht unnormale Geräusche
  • Die Festplatte wird vom PC bzw. Computer nicht erkannt
  • HDD Festplatte klickt, klackt, piepst oder schleift
  • Kleinmedien wie USB-Stick oder SD Speicherkarten werden nach Anschluss nicht mehr erkannt.
  • Fehlermeldung: „Soll dieser Datenträger formatiert werden?“
  • Datenträger ist extrem langsam, einzelne Ordner oder Dateien können nicht geöffnet werden
  • Das System friert ein, Computer hängt sich auf
  • Daten wurden verschlüsselt (kryptische Zeichen an Dateinamen)
  • Man hört die Festplatte nicht mehr hochfahren

Ursachen für Datenverlust

Die Ursachen für Datenverlust sind sehr vielfältig. So kann beispielsweise der einfache Verschleiß eines Datenträgers zu Datenverlust führen. Im Umgang mit Datenträgern und Festplatten die nicht mehr erkannt werden ist Vorsicht geboten. Falls der Datenträger nicht mehr funktioniert, empfehlen wir Ihnen vorerst mit einem professionellen Datenretter Kontakt aufzunehmen, damit man gemeinsam weitere Folgeschäden vermeiden kann. Unsere Case Manager sind zu jederzeit über die kostenfreie Hotline erreichbar.

Die häufigsten Ursachen für Datenverlust sind:

  • Die Festplatte fällt vom Schreibtisch am Boden
  • Datenträger funktioniert nach Transport nicht mehr
  • Datenträger (HDD, RAID, NAS, Server…) nach Stromausfall defekt
  • Falsches Netzteil an Datenträger gesteckt
  • Datenträger defekt nach Überspannung, Blitzeinschlag, Spannungsspitze, Stromausfall etc.
  • Festplatte / Datenträger nach Eintritt von Flüssigkeit defekt
  • Datenträger Fehler nach äußerlichen Einwirkungen wie Stoß-, Sturzschaden, Umkippen usw.
  • Server oder sonstige Datenträger durch Naturkatastrophen wie Hochwasser, Brand oder Erdbeben defekt geworden
  • Datenverlust durch Löschen der Dateien
  • Datenträger wurde formatiert

Informationen zu Symptome & Ursachen

BASIC Diagnose ist immer kostenfrei! Datenträger Symptome und Ursachen

Unser Service landesweit für Deutschland

  • Eigene Reinraumlabore für Deutschland

  • Nur Ersatzteile von Datenträger Originalherstellern

  • Wir retten Ihre Daten mit 90% Garantie

  • Auf Wunsch 24/7 Express-Datenrettungsdienst

  • Kostenlose Express Abholung aus Deutschland

  • Wir handeln mit über 20 Jahre Erfahrung

  • Ihre Daten bleiben Anonym und werden von uns nicht geöffnet!

  • Über 20.000 zufriedene Kunden

video
play-rounded-fill

Bei welchen Symptomen und Ursachen können Datenretter helfen?

Die Datenretter der SIECON Deutschland sind tagtäglich mit der Rettung und Wiederherstellung solcher Schäden und Fehlern beschäftigt. Unser Angebot beinhaltet eine kostenfreie Abholung und Analyse Ihres Datenträgers. Kontaktieren Sie die kostenfreie Hotline für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Häufigsten Gründe für Datenverlust:

Unser SIECON Datenrettungs Service zur Wiederherstellung der Daten von:

SIECON Datenrettung Deutschland hilft rasch bei Symptome und Ursachen Ihres Datenträgers. Typische Fehlermeldungen von Datenträger sind:

  • „Betriebssystem nicht gefunden“
  • „Datenträgerfehler“
  • „Dateisystemfehler“
  • „Windows kann Computer nicht automatisch reparieren“
  • „Es wurde ein Festplattenfehler festgestellt“
  • „Es wurde ein Festplattenfehler gefunden“
  • „Auf das angegebene Gerät, Pfad oder Datei konnte nicht zugegriffen werden“
  • „Soll dieser Datenträger formatiert werden?“
  • „Sie müssen den Datenträger neu formatieren“
  • „No bootable devices found“
  • „Bood device not found“
  • „Insert boot disk and press any key“
  • „E/A Gerätefehler“
  • „Hard disk error“
  • „Volume is corrupt, run chkdsk“

Sie haben Fragen? Wir wissen das!

Sofortiger Rückruf zur Datenrettung

Festplatten Symptome und Ursachen

BASIC Diagnose ist immer kostenfrei! Festplatte läuft nicht mehr richtig an?